YinYangYoga

Marion Hacker YinYoga

Nach gründlicher Vorbereitung des Körpers mischen sich in die fließende, kraftvolle Vinyasa Yoga Sequenz ab und zu Kundalini-Übungen, seit 2015 auf jeden Fall YinYoga Positionen, entsprechend lange gehalten, um Faszien und Meridiane anzusprechen. Die Schlussentspannung integriert das Geübte in den gesamten Körper und gibt Dir Ideen, wie Du mit Vorstellungskraft und kreativen Gedankenbildern das Wohlbefinden Deines Körpers vertiefen und mit Deiner Seele in Einklang bringen kannst.

 

Yin-Yang-Yoga
Marion Hacker YangYoga

Ich arbeite mit Wochenthemen, oft abgestimmt auf die kosmische Mondphase, sodass Du bei regelmäßiger Teilnahme sehr variantenreich üben kannst.

Termine siehe Kursplan

 

 

Marion Hacker.   BodyBridge.   mobil 0172-8943485.   email: email hidden; JavaScript is required